Grünes Mango-Dessert

Grünes Mango-Dessert

Rezept

Es ist grün. Es ist lecker. Es ist nahrhaft.

Wer hat gesagt, dass es kein Nachtisch-Rezept mit Kräutern gibt?

 

Zutaten:

 

80 g        Mango getrocknet oder 2 frische Mango

1            Mango frisch, fein gewürfelt

1             Banane

50 g       milde Kräuter wie grüne und rote Melde, Vogelmiere, Wiesenlabkraut

½ TL       Minze getrocknet oder 1 EL frisch

2 EL        Kokosöl, vorsichtig geschmolzen

4 EL        Mandelmus

200 ml Einweichwasser (nur wenn mit getrockneter Mango)

1 TL        Zitronensaft

1-2 TL    Honig

Prise Salz

 

Zubereitung:

 

Alles bis auf die frische Mango sehr fein pürieren bis keine Kräuterstückchen mehr zu sehen sind. Eine Schicht in kleine Gläser füllen, eine Schicht Mangostückchen drauf, dann wieder eine Creme-Schicht. Mit einer Kakaobohne, Kokosflocken und Blüten dekorieren.

 

Grünes Mango-Dessert

 

Das könnte dich auch interessieren:

Tomatensoße

* Die rohe und gesunde Variante der klassischen Tomatensoße *   Die Soße eignet sich als Dip für Cracker oder Nachos, als Basis für eine Pizza,...

Knödel

aus Sonnenblumen, Buchweizen, Pastinaken und Blumenkohl   * Der bayrische Klassiker rohköstlich interprätiert *   Die Menge reicht für...