Mandarinencreme

Mandarinencreme

Rezept

Die frische Creme für den kleinen Hunger zwischendurch.

 

Zutaten:

100 g Cashew

100 ml Mandarinensaft

Prise Salz

2 TL Honig

Mark einer halben Vanilleschote

Fruchtfleisch und Saft einer halben kleinen Zitrone

 

Zubereitung:

Die Cashew mindestens zwei Stunden in gutem Wasser einweichen. Danach sorgfältig abspülen und in den Mixer geben. Mandarinen auspressen und den Saft dazugeben. Eine halbe Zitrone schälen, eventuelle Kerne entfernen und mit Fruchtfleisch in den Mixer geben. Mit Salz, Honig und dem Vanillemark sehr lange mixen bis eine glatte Creme entsteht, danach am besten über Nacht kühl stellen.

Das könnte dich auch interessieren:

Kürbisspaghetti mit Ananas

Frisch und knackig sättigen diese farbenfrohen Spaghetti ohne müde zu machen. Und die Ananas regt...

Mandarinencreme

Die frische Creme für den kleinen Hunger zwischendurch.   Zutaten: 100 g Cashew 100 ml Mandarinensaft Prise Salz 2 TL Honig Mark einer halben...

Gänseblümchen: kleine Sönnchen mit großer Wirkung

Jeder kennt und mag die kleinen Sönnchen, aber wer kennt schon Geschmack und Heilwirkungen? Die Blättchen von Bellis Perennis sind fast rund ums...