Blumenkohl

Blumenkohl

Sonderangebot

Leicht gedämpft oder roh ist der Blumenkohl die Kohlsorte, die am leichtesten zu verdauen ist. Er punktet mit den enthaltenen Vitaminen B1, B5, B9, C und K, Kalium, Phosphor und Eisen.

 

Wird er roh verzehrt und dabei gut gekaut, entstehen aus den enthaltenen Senfölglykosiden durch das Enzym Myrosinase gesundheitsfördernde Senföle. Sie wirken gegen freie Radikale, unerwünschte Bakterien und Pilze und senken so das Krebsrisiko.

 

In kleine Röschen zerbrochen ergänzt roher Blumenkohl gemischten Salat. Den Strunk kannst du roh gerieben mit Zitronensaft und einer Prise Salz als Reisersatz reichen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

“Paramesan”

€ 3,30 / 100 g

Grünes Mango-Dessert

Es ist grün. Es ist lecker. Es ist nahrhaft. Wer hat gesagt, dass es kein Nachtisch-Rezept mit Kräutern gibt?   Zutaten:   80 g       ...